Give-aways: Kleine Geschenke, große Wirkung

Give-aways sind heute aus dem Werbesegment vieler Firmen nicht mehr wegzudenken. Dabei handelt es sich um meist kleinere, handliche Werbeartikel, die mit einem individuellen Firmenlogo oder Werbeslogan versehen sind und in der Regel kostenlos an die jeweilige Zielgruppe ausgegeben werden. Besonders auf Messen und anderen öffentlichen Veranstaltungen kommen die Give-aways zum Einsatz.

 

Den Ideen eines Unternehmens sind dabei kaum Grenzen gesetzt: Give-aways gibt es heute in einer großen Vielzahl, und so lässt sich fast jedes Produkt heute als Werbeartikel nutzen. Beliebt sind nach wie vor die Klassiker, zu denen etwa Kugelschreiber, Feuerzeuge oder Kalender zählen. Doch auch innovative Werbegeschenke werden immer häufiger ausgewählt – zum Beispiel USB-Produkte, die sich in Form und Farbe auf das jeweilige Unternehmen und seine Leistungen bzw. Produkte optimal abstimmen lassen. Für Büro, Heim und Freizeit gibt es eine Vielzahl an Give-aways, die garantiert gut ankommen. Sowohl Kunden und Interessenten als auch Geschäftspartner können mit kleinen Aufmerksamkeiten bedient werden.

 

Give-aways werden nicht umsonst gerne als „dreidimensionale Werbemittel“ bezeichnet. Im Vergleich zu Werbung, die in Printmedien oder im Fernsehen platziert wird, erreicht man die Zielgruppe mit Werbeartikeln noch besser und erzielt eine sehr viel nachhaltigere Werbewirkung. Voraussetzung hierfür ist natürlich, dass das ausgewählte Give-away für den Empfänger auch von Nutzen ist, ihm das Produkt gefällt und es einwandfrei funktioniert. Sind diese Kriterien erfüllt, bleibt der Werbeartikel sicher lange im Einsatz und wird regelmäßig genutzt. Die Firma, die mit dem Produkt verbunden ist, brennt sich in das Gedächtnis ihrer Zielgruppe ein, stärkt ihr Image und gewinnt neue Kunden.


Fragen Sie über den roten Button an: