Lolly mit Werbedruck: Ein zuckersüßes Präsent

Lolly mit WerbedruckDer Lolly gehört zu den wohl beliebtesten Süßigkeiten überhaupt. Besonders Kinder lieben das kugelförmige oder auch abgeflachte Bonbon am Stiel, welches man lange und ausgiebig genießen kann. Neben den typischen, kleinen Lollys gibt es auch größere Ausführungen, die beispielsweise auf Jahrmärkten angeboten werden und mit Motiven oder Sprüchen gestaltet sind. In manchen Lutschern sind auch kleine Kaugummis oder Spielsachen versteckt.

Der Lolly mit Werbedruck ist ein vielfältig einsetzbares Werbemittel, das aufgrund seiner handlichen Größe überall hin mitgenommen werden kann. Der Lolly ist in diesem Fall in eine Verpackung gehüllt, die individuell gestaltet werden kann. So kann beispielsweise das Firmenlogo oder ein beliebiger Text auf die Verpackung aufgedruckt werden. So wird der Lolly schnell zur süßen Visitenkarte, die nicht nur bei Kindern, sondern auch bei Erwachsenen Eindruck schindet.

Die cocos-Werbemittel GmbH hält für ihre Kunden ein vielfältiges Angebot an Lollys mit Werbedruck bereit. Unternehmen haben die Wahl zwischen verschiedenen Geschmacksrichtungen und können ihre Werbebotschaft individuell festlegen. Sondergeschmacksrichtungen sind ab einer bestimmten Menge ebenfalls möglich.

Besonders exklusiv wirkt auch die angebotene Lolly-Box, die den Lolly mit einer Box aus fünf Werbeflächen umhüllt. Hier ist genügend Platz, um persönliche Botschaften, Texte und Bilder unterzubringen und den Lolly mit Werbedruck zu einem besonderen Geschenk zu machen.

Ein Lolly mit Werbedruck kann vielfältig eingesetzt werden: Als nettes Giveaway in Geschäften oder auf Ausstellungen, als süße Beilage zu Lieferungen oder als kleiner Preis bei Gewinnspielen und Verlosungen. Die Beliebtheit der traditionellen Süßigkeiten wird dabei genutzt, um effektiv Werbung zu betreiben.

Geben Sie Ihren Kunden einen Mehrwert! Werbung kommt am besten an, wenn sie nicht nach Werbung aussieht. Ein Lolly mit Werbedruck ist zu jedem Anlass eine nette Aufmerksamkeit, der sich garantiert niemand entziehen möchte.


Fragen Sie über den roten Button an: