Plüschtiere als Werbebotschafter

Plüschtiere als Werbebotschafter

Wer mag sie nicht: Die kleinen kuscheligen Plüschtiere, die heute längst nicht mehr nur im Kinderzimmer zu finden sind. Schon in jüngstem Alter haben sie uns begleitet, beschützt und getröstet – und auch als Erwachsener können wir den niedlichen Hasen, Mäusen und anderen Kuscheltieren viel abgewinnen. Die große Beliebtheit von Kuscheltieren ist die beste Grundlage für eine erfolgreiche Vermittlung von Werbebotschaften – und so kommen Plüschtiere als Werbeartikel in vielfältiger Weise zum Einsatz.

 >> Plüschtiere im cocos-Shop

Gerne werden Plüschtiere und Kuscheltiere als Streuartikel eingesetzt. Sie sind besonders sympathische Botschafter, die die Kunden nicht wegen ihrer Funktionalität überzeugen, sondern sie vielmehr emotional abholen. Werbung, die Emotionen hervorruft, wirkt besonders intensiv und nachhaltig – und so kommen gerade Werbebotschaften auf Plüschtieren erfolgreich an. Ihr Unternehmen bleibt vom ersten Moment an positiv in Erinnerung.

 

Die Auswahl an Plüschtieren als Werbebotschafter ist groß: Entscheiden Sie sich für drollige Pinguine, für wollige Schafe oder tapsige Bären, für niedliche Hunde oder exotische Kängurus: Mit einem Logo versehen, werden die hübschen Werbeträger zum individuellen Botschafter Ihres Unternehmens. Kuscheltiere kommen bei Kindern und Jugendlichen ebenso gut an wie bei älteren Zielgruppen. Sie sind Freund und Dekorationselement, Begleiter und Taschenaccessoire. Es gibt sie in verschiedenen Ausführungen, Größen und Farben, sodass Sie genau jene Auswahl treffen können, die Ihrem Unternehmen und seinen Leitsätzen sowie den Interessen und Vorlieben Ihrer Zielgruppe am besten entspricht.

 

Machen auch Sie sich die große Beliebtheit von Plüschtieren zunutze und setzen Sie die kleinen Schmusetiere als Werbebotschafter ein. Ihre Werbeaktion wird so garantiert zum Erfolg führen.


Fragen Sie über den roten Button an: