werbemittel mit geprüfter qualität - fakefreie usb-sticks garantiert

vielleicht haben sie etwas mitbekommen? auf dem reseller markt sind große mengen an falschen speicher vorgaukelnden usb-sticks aufgetaucht. ein riesenproblem derzeit für hama und emtec, die über die medien rückrufaktionen starten mussten. ein imageschaden für das produkt an sich.

 

schon 2005, als erstmals meldungen dieser art auftauchten, haben wir bei cocos reagiert. 10% aller chargen des wareneinganges werden bei cocos auf virenfreien rechnern geprüft. dies bedeutet einen immensen aufwand aber bietet unseren kunden andererseits größtmögliche sicherheit.

 

alle cocos-lieferanten sind sensibilisiert, bei über 70 verschiedenen lieferanten sind wir auch nicht von einzelnen lieferanten abhängig und würden sofort konsequent reagieren, sollte es zu einem missbrauch unseres vertrauens kommen.

 


Fragen Sie über den roten Button an: